Häufige Fragen zum Service der Autoverwertung Mainz


Natürlich ist es uns wichtig, immer persönlich für unsere Kunden da zu sein. In einem persönlichen Gespräch beantworten wir immer gerne Ihre individuellen Fragen und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Wir von der Autoverwertung Mainz können auf eine jahrelange Erfahrung zurückgreifen. Deshalb wissen wir, wie wichtig es ist, immer persönlich mit unseren Kunden in Kontakt zu stehen. Wir wissen aber auch, dass viele Fragen immer wieder auftauchen, und sich viele Kunden oft die gleichen Fragen stellen. Aus diesem Grund haben wir die häufigsten Fragen unserer Kunden für Sie zusammengetragen und unsere Antworten hinzugefügt. So freuen wir uns sehr, wenn wir Ihnen bereits auf diesem Weg weiterhelfen können. Sollten noch Fragen offen bleiben, so kontaktieren Sie uns gerne. Unser kompetentes und immer freundliches Team beantwortet gerne Ihre Fragen und ist für Sie da.

 

Welcher Service erwartet mich als Kunde bei der Autoverwertung Mainz? Welche Dienstleistungen werden hier angeboten?

Bei der Autoverwertung Mainz bekommen Sie viele Dienstleistungen aus einer Hand. Wir können mehr als nur verschrotten. Auf Wunsch holen wir Ihr Auto ab und übernehmen für Sie die Abmeldung bei der für Sie zuständigen Zulassungsstelle. Wenn Sie für Ihre KFZ-Versicherung einen entsprechenden Nachweis brauchen, so stellen wir Ihnen auch gerne einen Verwertungsnachweis aus. Und zu guter Letzt natürlich verschrotten wir Ihr Auto gemäß der Altautoverordnung.

 

Was kostet mich als Kunde der Service der Autoverwertung Mainz?

Unsere Dienstleistungen bieten wir unseren Kunden samt Abholung in der Regel kostenlos an.

 

Wie genau arbeitet die Autoverwertung Mainz, dass die Leistungen kostenfrei angeboten werden können?

Unsere Gewinne erzielen wir nicht durch Sie als Kunde, sondern durch den Weiterverkauf der aus der Verschrottung gewonnenen Materialien und Rohstoffe. Dieser Prozess kommt sowohl Ihnen als Kunde als auch der Umwelt zu Gute.  

 

Welche Schritte durchläuft mein Auto bei der Autoverschrottung? Was passiert mit den Flüssigkeiten und Schadstoffen? Muss ich mit hier Sorgen bezüglich Umweltbelastungen machen?

Nein, natürlich nicht. Wir von der Autoverwertung Mainz arbeiten streng nach der Altautoverordnung und sind ein zertifizierter Betrieb. Vor der eigentlichen Verschrottung lassen wir alle Flüssigkeiten und Schadstoffe aus dem Auto ab. Anschließend werden alle noch brauchbaren Teile aus dem Auto ausgebaut und später weiterverkauft. Alle gewonnenen Rohstoffe und Teile werden in der Regel wiederverwendet, weiterverkauft bzw. ihrem Rohstoffkreislauf zurückgegeben. In keinem Fall aber besteht eine Gefahr für die Umwelt. Im Gegenteil, da alle Rohstoffe und Materialien wiederverwendet werden, kommt das den Ressourcen und der Umwelt zu Gute.

 

Was genau passiert mit den Teilen, die vor der Verschrottung ausgebaut werden? Und welche Teile werden ausgebaut?

Meist sind es der Motor, das Getriebe, die Lichtmaschine, Türen, Fenster und Verkleidungen, die ausgebaut und wiederverwendet werden können. Diese Teile lagern wir bei uns und bieten sie zum Verkauf an. Egal ob Werkstätten oder Privatleute, wer Teile braucht, kann bei uns fündig werden. Wir können ein breites Sortiment anbieten - viele verschiedene Marken und Modelle.

 

Stimmt es, dass man als Kunde einen Betrag für seinen Wagen ausgezahlt bekommt und die Autoverwertung Mainz die Autos ankauft?

Ja, das stimmt. Unsere Mitarbeiter sind geschult und verstehen es, für Ihr Auto einen fairen und zeitgemäßen Wert zu ermitteln. Sind Sie als Kunde mit dem von uns ermittelten Wert einverstanden, kaufen wir Ihr Auto an und zahlen Ihnen den Betrag aus.

 

Die Autoverwertung Mainz bietet eine kostenlose Verschrottung von Autos an. Müssen mein Auto und ich hier bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um die kostenlosen Leistungen in Anspruch nehmen zu können?

Wichtig für uns ist nur, dass Ihr Auto noch vollständig ist und nicht vorab ausgeschlachtet wurde. Des Weiteren sollte das Fahrzeug noch auf allen vier Rädern stehen. Fahrtüchtig und verkehrstauglich muss das Auto natürlich nicht mehr sein. Sind die beiden genannten Bedingungen erfüllt, holen wir Ihr Auto gerne kostenlos ab und verschrotten es.

 

Muss ich als Kunde, der etwas weiter außerhalb von Mainz wohnt, auf den Abholservice verzichten?

Nein, wir möchten immer für unsere Kunden da sein, auch dann, wenn Sie nicht im direkten Umkreis von Mainz wohnen. Wenn Sie in einem Umkreis von rund 25 km wohnen, können Sie unseren gratis Abholservice nutzen. Wohnen Sie weiter weg, so holen wir Ihr Auto natürlich auch gerne ab, müssen dann aber eine Abholgebühr berechnen. Die Höhe richtet sich nach der Entfernung und wird in der Regel individuell besprochen und vereinbart.

 

Wenn mein Auto bei der Autoverwertung Mainz verschrottet wird, was gibt es bezüglich Abmeldung bei der Zulassung und der Versicherung zu beachten?

Hier können Sie sich voll und ganz auf uns verlassen. Die Abmeldung bei der Zulassung übernehmen wir gerne für Sie. Die Versicherungsgesellschaft möchte natürlich Gewissheit, dass das Fahrzeug tatsächlich nicht mehr existiert. Erst dann müssen Sie keine weiteren Versicherungsbeiträge mehr bezahlen. Gerne stellen wir Ihnen hier einen entsprechenden Verwertungsnachweis für Ihre Versicherung aus.